18.04.2014 - Freispringcup Gestüt Hörstein

Nach dem tollen Erfolg der Kamikaze-Junioren in Ober-Ramstadt, stand ein weiterer Freisprincup an. Leider dürfen hier nur Pferde mit Trakehnerabstammung teilnehmen, weswegen Bee alleine anreiste und Stakki im Stall bleiben musste.

Der Start verzögerte sich und es dauerte eine Weile bis die Gruppe der 3 und 4jährigen Pferde startete. Die Zeit konnte ich mir aber wunderbar mit Ilka und Corinna vertreiben und sogar meine Schwester die mit Pferden nix am Hut hat, kam mit Kind vorbei und wollte den Auftritt von Bee nicht verpassen.
Bei so vielen Glücksbringern war ich guter Dinge :)

Bee überraschte erneut die Richter mit ihrer hervorragenden Technik - auch wenn ich sie an diesem Tage etwas matt empfunden habe. Auch die Richter waren dadurch von ihrem Vermögen nicht überzeugt und dennoch erhielt sie eine hervorragende 8,0 und teilte sich mit einer weiteren Stute Platz 2!

Ich hoffe sie bekommt auch noch so tolle Noten wenn ich auch am Springen beteiligt bin :)