RINO


Name: Katharina (Katja) Jandke
Nickname im Forum: Rino81
Baujahr '81
Wohnort: Bad Camberg

Die Ruhige im Hintergrund :)
Mit 6 Jahren begann ich meine reiterliche Laufbahn im Elzer Reit- und Fahrverein. Anfangs nur einmal die Woche, später kamen dann die sommerlichen Reiterferien dazu. Nach 4 Jahren Schulbetrieb hatte ich mein erstes Pflegepferd.
Mit 12 Jahren bin ich dann in einen kleinen privaten Turnierstall gekommen, der dann für die nächsten 3 Jahre mein zweites (oder doch erstes??) Zuhause war. In dieser Zeit habe ich viel gelernt und auch erste kleine Turniererfahrungen sammeln können.
Mit 16 wurde mir ein kleiner Lone Star Nachkomme zur Verfügung gestellt, den ich anreiten durfte und der dann verkauft wurde.
Mit 18 hat mir dann der gleiche Züchter eine schicke Scheckstute aus der Marco Polo zum einreiten zur Verfügung gestellt, die ich dann auch auf kleineren Turnieren vorstellen durfte.
Zwischenzeitlich ist sie wohl sogar M Springen gegangen. Heute ist sie meines Wissens nach stolze Mama von 2 Fohlen gleichen Alters - Zwillingsfohlen!!

Nach einem Jahr Pferdeabstinenz bin ich durch Zufall wieder in einem Reitstall gelandet und habe dort ein Jahr lang Anfänger Unterricht gegeben. In dieser Zeit habe ich mich auch in Heidi verliebt und sie nach einem halben Jahr aus dem Schulbetrieb raus gekauft.
2008 kam dann mein zweites Pferd Atesch hinzu.
Man sieht also, Pferde gehören zu meinem Leben einfach dazu :-)



Heidi Hi

R.I.P. Heidi Hi
1994 - 2013

Danke für die wunderschöne Zeit mit Dir - ich werde Dich nie vergessen!


Name: Heidi Hi
Rasse: Irish Sport Horse
Geschlecht: Stute
Geburtstag: 1994
Ausbildungsstand: dem Reiter genügend

Heidi ist eine kleine Zicke, typisch Stute halt. Wer "Rapunzel- frisch verföhnt" gesehen hat, kennt Heidi - sie ist wie Maximus.
Sie ist mein erstes Pferd und ich kann mir kein besseres vorstellen, auch wenn viele da anderer Meinung sind (kein typisches Turnierpferd etc).
Mittlerweile ist Heidi in einer Art Vorruhestand, sie wird nur noch ganz locker bewegt, geht mit ihrer RB am liebsten ins Gelände und liebt es, meinen Freund nach Strich und Faden zu veräppeln. Böse Zungen behaupten, Heidi und ich seien uns sehr ähnlich...

Nach einem halben Jahr auf Koppel hat Hops am 07. Oktober 2013 ihre letzte Reise angetreten und ist den Weg über die Regenbogenbrücke gegangen...


Atesch

Name: Atesch
Rasse: Hesse
Geschlecht: Wallach
Geburtstag: 1998
Ausbildungsstand: Springen kann er bis A-L, Dressur, hm, zählt Nase über den Boden schleifen als Dressur???

Teschman ist der zweite Mann in meinem Herzen. Ausser treuherzig kucken ist Tesch auch noch Weltmeister im Fressen. Alles, was er zwischen die Zähne bekommt, muss verschlungen werden. Ansonsten ist er eine Seele von Pferd, aber auch ein wenig trottelig.
Eigentlich war ich damals auf der Suche nach einer Stute, naja, dann ist es ein Tesch geworden. Ich bereue den Kauf keine Sekunde, auch wenn er mir das Leben im Sattel nicht immer ganz so einfach macht. Er ist halt einfach ein hypersensibler Büffel, der nach'm Sprung gerne mit der Nase eine Spur im Sand zieht und dabei Gas gibt. Aber wir arbeiten dran und wer weiß, vielleicht schaffen wir es ja doch irgendwann nochmal, in die aktive Turnierreiter wieder einzusteigen.


Orlea


Name: Orlea
Rasse: Oldenburger
Geschlecht: Stute
Geburtstag: 2007
Ausbildungsstand: ist in der Mache...

Eigentlich wollte ich nach Heidi ja kein zweites Pferd mehr haben, aber irgendwie habe ich Lea gesehen, gezittert und wusste - die oder keine.
Lea ist eine starke Persönlichkeit, die genau weiß, was sie will und was nicht und es einem auch sehr deutlich zeigt.
Anfangs hatten wir noch etwas Schwierigkeiten und mussten uns erst zusammen raufen (so haben wir z.B. mit longieren unter dem Reiter angefangen, Rodeopferd gespielt und so Sachen). Mittlerweile vertragen wir uns aber recht gut und können langsam an die Dressurarbeit und Springgymnastik gehen.