01.01.2011 - Neujahrsspringen

Alle Jahre wieder treffen sich die Springreiter und einige Besucher am Neujahrsmittag im Stall um das neue Jahr mit einem Sprung zu begrüßen!

Es gibt Sekt und gute Laune, manche sind vielleicht noch nicht ganz ausgeschlafen aber alle haben es geschafft und sind bereit!

Angefangen wird mit normalem Warm reiten und springen über ein Kreuz, dann geht es über eine Kombination - diese wird nach jeder Runde ein Loch höher gemacht!

Jackomo begann das Jahr 2011 mit viel Glück und Ehrgeiz, denn so hoch wie er sprang an diesem Tag keiner Fehlerfrei! Etliche Freunde und Einsteller drückten mich und gratulierten mir. Dieser kleine Erfolg war für mich sehr überraschend denn Jackomo war schon immer für einen Fehler gut...

Ich bin sehr stolz auf meinen Herrn, denn wie ihr wisst sollte er vor einigen Monaten noch als Rentner auf der Koppel stehen - doch er ist voller Leben, Energie und hat gigantisch viel Spaß an der Arbeit und dem Springen!

Jackomo entscheidet. Sobald er nicht mehr mag und spätestens sobald er nicht mehr kann, kommt er in Rente - aber nicht weil irgendjemand glaubt das es "besser" für ihn sein könnte. Denn ich denke ich sollte auf ihn hören. Und er ist bereit zum Risiko ;)

Hoffentlich wird das Jahr 2011 für mich ein bischen so, wie an diesem ersten Tag!
Eure Momo