11.-14.06.2009 - Reitturnier in Seligenstadt

Am Donnerstag war die erste Prüfung für die Kreismeisterschaft in der Kategorie Springen. Ein Zeitspringen der Kl. A**. Ich war mit Martina um 8:15 Uhr im Stall verabredet. Mein persönlicher TT. Im Stall angekommen packte ich die Sache zusammen und machte Frau Rockett hübsch. Irgendwas fehlt..... Mmmhhh. Ganz klar, wo war Martina???? Ich rief sie an.... es meldete sich eine leicht verschlafene Stimmer. .... DU HAST VERSCHLAFEN ....Oh man, jetzt nehme ich einmal Martina als TT mit und was passiert, verschläft einfach. Unglaublich... aber wir sind ja flexibel. Frau Rockett in den Hänger und ab geht’s. ... wir holen sie einfach von zu Hause ab. Lustig wars... sind stand an der Straßenseite, streckte den Daumen raus und ich machte das Fenster runter. Kann ich sie mitnehmen???? Martina und Lady stiegen ein… jetzt kann´s endlich zusammen nach Seligenstadt gehen.

Dort angekommen gingen wir erst mal in Ruhe Kaffee trinken. Soviel Zeit muss sein (schließlich war ich 29. Starter). Der Parcour war nun zur Besichtigung freigegeben. Ein sehr netter und freundlicher Parcour ohne große Technik oder Problemen. Nur der Wettergott meinte es nicht gut an diesem Tag mit uns. Es regnete teilweise sehr heftig, die Bodenverhältnisse waren auf dem Abreiteplatz eine Katastrophe. Der Springplatz war zwar matschig, aber griffig.

Dann ging´s los. Wir machten Frau Rockett fertig, gingen zum Abreiteplatz und machten uns warm. Während ich abritt kamen Momo und Corinna. Das Tebchen ging nämlich auch an den Start.






Wir wurden aufgerufen, grüßten und los gings. Schön flüssig stets in Vorwärtstendenz durch den Parcour.
















Fehlerfrei mit neuer Bestzeit. Ups. Martina habe ich das richtig gehört??? JA rief sie. Ich konnte es ja gar nicht glauben. Naja ein paar Starter kamen noch nach mir. Aber wir blieben vorne. Rockett und Anja hatten in ihrem gemeinsamen Leben den 1. SIEG! HURRA ich konnte es gar nicht glauben. Nach der Ehrung musste natürlich sofort Sekt gekauft werden.






















Auch bei Momo und Tebchen lief es sehr gut. Sie hatten das Wochenende zuvor kein großes Glück. Irgendwie haben sie sich beide missverstanden. Aber in Seligenstadt war alles wieder so wie immer. Auch wenn sie einen Abwurf hatten, sie waren wieder ein Team.




















Nachdem wir dann unsere Pferdchen zum Hänger gebracht hatten, wurde erst mal angestoßen.

Ein toller erfolgreicher Tag.


Samstag


Jetzt musste nur noch der Samstag gut werden. Die Voraussetzungen waren gut. Martina hatte nicht verschlafen, Meiki kam zum Anfeuern mit, Corinna und Momo schafften es pünktlich im Stall zur Abfahrt bereit zu sein. Was wollte man mehr.

Für die 2. Wertungsprüfung der Kreismeisterschaft stand ein Stilspringen der Kl. A* mit Standardanforderungen an. Furchtbar ich hasse so was mit durchparieren. Aber gut, Augen zu und durch.

Auf dem Abreiteplatz war die Hölle los. Jeder ritt wie er wollte. Rücksicht auf die Anderen kannte man nicht wirklich. Also zogen wir unser Ding auch einfach durch. Ohne Rücksicht auf Verluste.










Im Parcours lief es richtig gut. Leider hatten wir einen Abwurf. Aber mit einer Grundnote von 7,1 war ich sehr zufrieden. Auch bei Momo lief es richtig gut. Sie ging fehlerfrei aus dem Parcour und hatte eine Wertnote von 6,8. Leider wurde sie nicht mehr platziert.



























Sonntag

Gemütlich fuhren Nicole, Stefan und ich nach Seligenstadt um die Kreismeister zu Ehren. Als wir über die Auswertung schauten, fiel uns ein Fehler aus. Momo war vor Anja? Das kann nicht sein. Anja hatte doch einen Sieg??? Komisch. Wir rechneten alles nochmal nach und tatsächlich. Anja schaffte es doch noch auf das Treppchen der Kreismeister. Aber das war ja nicht das Schlimmste, klar! Das Schlimmste war, das sie davon nichts wusste. OH NEIN!

Anja hab ich gleich angerufen und ihr die frohe Kunde übermittelt. Sie konnte es nicht glauben und war auch zum Glück noch im Stall, aber nur in Stallklamotten *G* So passierte es das Anja mit nicht Turnierklamotte auf dem Treppen stand.

Die Medallie hat sie trotzdem überreicht bekommen *G*

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH LIEBE ANJA!!








Eure Anja und Martina