03.05.2009 - Rennbahn Frankfurt


Fototermin auf der Rennbahn


Freikarten für die Rennbahn! *JUHU* endlich wieder aufregende Pferdewetten, tolle Idee!

Leider konnte Martina nicht dabei sein, aber sie gab mir einen wichtigen Auftrag: Mach Fotos! Und neben dem erfolgreichen Wetten hatte ich nun noch die Aufgabe, erfolgreich zu fotografieren.

Angekommen an der Bahn trafen Corinna und ich auf Niels:"Haste die Kamera dabei? Ja Klar! - Wunderbar, dann kann es ja los gehen." Schnell noch das Programmheft gekauft und los zum Vorführring. Wir waren zeitig vor Ort so konnten wir unsere Nasen erstmal in die Zeitung stecken. Für das erste Rennen waren 3-jährige sieglose Stuten aufgestellt. Ich schaute nach den Kilos, dem bisherigen Werdegang, den Stallfarben. Corinna hatte ein paar Infos zu Trainern, Rennställen und Jockeys. Ich suchte mir ein Stütchen namens Omina aus. Niels und Corinna waren nicht überzeugt.

Dann kamen die Pferde in den Führring und mich traf fast der Schlag! Das war ein Ebenbild von Teba und jetzt war ganz klar ich würde horrende Summen auf dieses hübsche kleine Pferdchen setzen!






Corinna tippte eher auf den Schimmel, aber war hin und weg von der kleinen Teba :) Niels wettete auf... ich weiss es gar nicht mehr ;) 2 Euro auf Platz! Ich war ganz aufgeregt, als es dann los ging über 1600 Meter.








Der Schimmel gewann und Teba kam auf Platz 2 - das brachte mir ganze 5 EUR ein! Corinna hat nicht gewettet - obwohl sie oft ein gutes Gespür für die Pferde hatte. Meine Billanz nach dem 7. Rennen waren 1,40 EUR im Plus! Und jede Menge Spass! Zusammen mit Corinna, Niels und weiteren bekannten Gesichtern sprangen wir zwischen Vorführring, Profibesprechung beim Faktenvergleich, Wettschalter und Bahngeschehen hin und her. Dank supertoller (superschwerer) Kamera von Niels ist das mit den Fotos auch ganz gut geworden :)












































































Liebe Leser, noch ein Hinweis am Schluss:

Die Frankfurter Rennbahn steht aufgrund mangelnder Sponsoren kurz vor ihrem traurigen Ende. Lasst es euch nicht entgehen zwischen grossen Hüten und spannenden Wetten noch ein Tag in diesem Flair zu verbringen! Ich kann es nur empfehlen!



Eure Momo