Grüsse aus dem Urlaub


Hier ist der Beweis:


Auch wenn ich im Urlaub bin denke ich an Kamikaze!

Als René und ich unseren tollen Urlaub auf Gran Canaria verbrachten, gehörte ein Besuch im Aqualand dazu. Es gab zahlreiche Rutschen, die wir in den Formen und Ausmaßen noch nicht gesehen haben.

Kleines Kamikaze-Feeling kam bei den Betonböden zur Mittagszeit auf. Man hatte das Gefühl, dass die Füße augenblicklich in Asche zerfallen, so sehr hatte sich der Beton aufgeheizt. So rannten wir von Schattenfleck zu Schattenfleck, bzw. ich rannte, schließlich war ich der Kamikaze und hatte auch keine Badeschlappen wie René dabei (Ich gebe zu dass ich sie mir 2mal geliehen habe... aber es war wirklich kaum zum aushalten...).

Schließlich entdeckten wir eine Rutsche mit dem Namen "Kamikaze" und da war klar: die Kamera muss her :-)Eigentlich sollte René nur Fotos machen, doch der Mistkerl hat ein Video draus gemacht.

Seht selbst.





*** Video folgt ***


Eure Steffi


PS: Ich bin übrigens nur so albern am Ende durch die Rutsche gelaufen, um René zu belustigen... so lauf ich sonst nicht...