23.12.2008 - Neues Jahr, Neuer Stall, Teil 1


Umzug von Steffi und Rainy


Soooo nun war er endlich da der Tag des Umzugs...

Weg vom Zicken und kleinkrieg in einen kleineren aber hoffentlich angenehmeren Idyllischeren Stall mit etwas mehr Teamgeist... ?!

Ich war irgendwie schon um 4 Hellwach und konnte nicht mehr schlafen, vllt lag das auch an der ein oder anderen bitterbösen sms die ich in der Nacht von meinen ex Stallkollegen erhalten hatte *kicher* :D

Naja ich freut mich auf de neuen Stall, Punkt 9 Stand dann auch Toby vor der Tür, de ich zur Tatkräftigen Unterstützung angeheuert hatte.








Ich packte also eifrig alles ins Auto putze mein Pferdchen einmal über und legte die Transportgamaschen an.

Ich glaube sie hat das schon gespürt das es irgendwo hin geht da sie die ganze Zeit aus dem Fenster zum Hänger geguckt hat und so brummelgeräusche von sich gegeben hat, das war voll süß und schmusig war sie auch wieder total ...<3











An irgendeiner Kreuzung bin ich nochmal schnell ausm Auto gesprungen habe vorne die Luke auf gemacht und musste gucken ob das Pferd noch steht und ob es ihr gut geht, immerhin war ich noch nie mit ihr gefahren ^^

Aber sie stand wirklich ganz lieb und ruhig aufm Hänger.

Am neuen Stall angekommen durfte sie ihre Box beziehen sich danach schön umschauen und wurde noch etwas an der Longe gearbeitet was ihr echt gut tat.

Wir wurden herzlich von Frau F. begrüßt die ich noch von früher kenne und auch Shorty hatte ihren Spaß mit einem Jack Russel Terrier Mädchen die nur ein paar Monate älter ist als sie und Paula heißt.

Der Stall verfügt über zwei Hallen ( 20x40m & 60x20m) zwei Aussenplätze, Weiden, Paddocks ,was die Boxen betrifft musste ich im Vergleich zum vorherigen Stall leider ein paar Abstriche machen,aber ein paar einbußen hat man immer.













Meine Sachen in die Schränke da zu packen war ein Kinderspiel, da die Schränke viel größer sind =)

Fazit, mal schaun was der neue Stall so mit sich bringt, aber erstmal bin ich froh diesen Schritt gemacht zu haben, ich hoffe es bleibt so.

Eure Steffi